Dirk-Stefan Droste
CRPS geht alle an - weil es jeder kriegen kann
Cologne, Germany

CRPS/Morbus Sudeck ist ein chronischer Zustand, der durch andauernden, intensiven Schmerz charakterisiert wird, der oftmals als brennend beschrieben wird und der in keinem Verhältnis zur auslösenden Verletzung s

Das CRPS Netzwerk gemeinsam stark. ist ein Verbund der CRPS Selbsthilfegruppen Deutschlands, Österreichs und Luxemburgs und hat sich zum Ziel gesetzt, baldmöglichst in jedem deutschen Bundesland eine regionale Landes- und Ortsgruppen zu etablieren. Da die CRPS-Betroffenen ohnehin bereits eine Ärzte- und Klinikodyssee hinter sich haben, können sie sich das Reisen zum nächsten Gruppentreffen bald sparen. Unsere Webseiten geben Auskunft darüber, wo bereits alles Landes- und Ortsgruppen zu finden sind. Wir sind natürlich bemüht, in weiteren Bundesländern eigene Selbsthilfegruppen zu gründen. Aber selbstverständlich sind wir auch für Betroffene und Angehörige aus den anderen Bundesländern da. Das CRPS Netzwerk gemeinsam stark. ist Teil des CRPS Bundesverband Deutschland e.V. und kümmert sich als Dachorganisation um die Geschicke der CRPS Betroffenen und deren Angehörigen. Der Bundesverband ist im Bereich des Gesundheitswesens und der -politik unterwegs, um auf unsere seltene Erkrankung hinzuweisen und die Situation der Betroffenen dieser (noch) unheilbaren Krankheit nachhaltig zu verbessern. Niemand soll mit dem Krankheitsbild CRPS unaufgeklärt und ohne professionelle Hilfe bleiben. CRPS darf zwar weiterhin eine seltene, aber nicht länger eine unbekannte Krankheit bleiben. CRPS geht alle an - weil es jeder kriegen kann. #CRPSgehtallean

CRPS Morbus Sudeck